Die Kosten

Wir bieten regelmäßig telefonische Erstberatung zum Thema Frühförderung an, bei weiterem Bedarf erfolgt auch ein Beratungsgespräch in unserer Einrichtung.
Diese Leistungen sind kostenlos!

Die bewilligte Frühförderleistung wird vom sozialen Kostenträger getragen, auch sie ist kostenlos.

Kurse, wie Psychomotorik, Marburger Konzentrationstraining, Entspannung müssen privat bezahlt werden.
Bei Interesse bitte melden.